Wohin mit den Fotos?

Beitragsseiten

Es gibt Spiele, die bringen viel Material mit. Bei diesen Spielen bin ich immer in der Zwickmühle. Denn einerseits möchte ich das gesamte Material zeigen. Schließlich wollen viele ja wissen, was denn überhaupt in so einer Schachtel ist. Andrerseits ziehen viele Fotos eine Rezension in die Länge. Ein Paar Fotos zur Auflockerung eines Textes oder zur Erläuterung sind gut, aber zu viel ist dann doch von übel. Zumal dann auch das Laden der Seite viel zu lange dauert.

Ganz früher habe ich die Fotos einfach alle in die CPG-Fotogalerie gepackt. Aber ohne Hinweis darauf bekam das dann wieder niemand mit. Also ist das auch nicht ideal. Als Weltensicht dann vorletztes Jahr (2011) im Oktober umgezogen ist und sich auch einiges an der Software geändert hat, war diese Galerie nicht länger eingebunden. Für Events und Messen gab es eine neue Galerie, aber alle Spielefotos ebenfalls dort einzulagern gefiel mir auch nicht. Es wäre ja das gleiche Problem, nur mit einer anderen Galerie.

Die Spiele mit vielen Fotos, Mage Knight (Pegasus Spiele) und Die Legenden von Andor (Kosmos Verlag) sind so Kandidaten, bekommen jetzt eine zweite Seite. Und auf dieser wird es alle Fotos geben. Die Rezensionen selbst werden dann natürlich auch nicht ganz ohne Fotos sein. Auf der rechten Seite gibt es dann ein kleines Menü, über das man sich entweder die Rezension, die Fotoseite oder beides zusammen anzeigen lassen kann.

Ob ich jetzt den idealen Weg gefunden habe wird erst die Zukunft zeigen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok