Spiel 2015 - Pressemittwoch

Banneressen

Mittwochs ist immer der Tag für die Presse. Ich hätte wohl Strafe verdient, wenn nicht auch ich mich auf den Weg von Oberhausen nach Essen gemacht hätte. Zum Glück war ich hierbei nicht auf die Bahn angewiesen. Dieses Jahr gab es zwar keinen Streik, aber dafür führte ein Brand in einem Stellwerk vor ein paar Tagen dazu, dass der Essener Hauptbahnhof nicht angefahren werden konnte. Diesmal gab es für mich auch keinen Stau auf dem Hinweg, so dass ich das Messegelände zur idealen Zeit erreichte.

Es begann mit dem Besuch der Pressekonferenz. Neuheitenschau 01

Gegen 12 Uhr wurde dann die Neuheitenschau für Otto und Ottilie Normalreporter freigegeben.

Es gab wie immer sehr viel zu bestaunen, wir Kameratäter standen uns teilweise gegenseitig im Weg.
Wohl dem, der sich dann zu helfen weiß.

Neuheitenschau 07

The same procedure as every year könnte man schon zu Andreas von cliquenabend.de sagen.

Neuheitenschau 28

Hoffentlich endet das nicht irgendwann so.

Neuheitenschau 39

Es ist gar nicht so einfach, ein Spiel bei der Neuheitenschau vernünftig abzulichten. Schließlich will der Fotograf weder störende Schatten oder Lichtreflexe oder gar Schemenmenschen auf dem Bild haben. Der kritische Blick auf das Ergebnis ist somit jedes Mal nötig, denn zu dem Zeitpunkt kann man einfach nochmals abdrücken.

Neuheitenschau 87

Natürlich war auch noch ein Blick in die Messehallen fällig. Schließlich lockten dort Amigo mit Kaffee und Muffins und Zoch mit Weißwürsten und Brezeln.

Mittwoch 10

Weitere Eindrücke von meinem Messemittwoch gibt es bereits in der Fotogalerie. Die Bilder der Neuheitenschau werden dort hoffentlich auch bald zu sehen sein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok