Auf zu den Fotos der RPC 2016

RPC Logo

Erstens kommt es anders...

Elvira ist schuld. Daran dass ich erst heute einen Kopf zum Fotos sichten und bearbeiten hatte. Geplant war ja alles anders. Stefan hat am Sonntag Abend noch seinen Bericht geschrieben, nur so ganz ohne Fotos online stellen? Gerade die RPC steht ja für viele auch unter dem Motto: Sehen und Gesehen werden. Nach der ersten Sichtung der Fotos sind 424 Bilder aus zwei Kameras übrig geblieben. Die wollte ich mir am Montag dann nochmals ansehen, und die interessantesten bearbeiten und online stellen.

Und dann kam Elvira. Sie brachte Gewitter und sorgte dafür, dass unser Hund fast den ganzen Tag Panik hatte. Meist grummelte es in der Ferne, doch es gab auch Zeiten in denen sich Blitz und Donner die Hände schütteln konnten. Also nichts mit PC anschalten. Im Gepäck hatte Elvira aber auch Starkregen. Und dieser Starkregen begehrte Einlass. Zum Glück hatte ich schon ähnliches befürchtet, und sämtliche Nudelhölzer, Bratpfannen Aufnehmer und Hundehandtücher bereit gelegt. Es war ein nervenaufreibender Kampf, aber schließlich habe ich gesiegt. 

Auch hier in der Nachbarschaft sind Keller vollgelaufen, selbst eine Tiefgarage mit 40 Autos hat es getroffen, Unterführungen waren nicht mehr passierbar... doch das ist alles nichts zu dem was Elvira in anderen Ecken Deutschlands angerichtet hat.

Mittlerweile sind die Fotos in der Fotogalerie zu finden, und müssen jetzt nur noch ihren Weg in Stefans Bericht finden. Zumindest einige davon.

RPC2016 01
Hier gehts zur Fotogalerie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok